Cremige Kürbissuppe

Zutaten:

  • 1 Hokkaido Kürbis
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1/2 TL Pesto Morgenkuss oder Gipfelstürmer
  • 1 Scheibe frischer Ingwer oder  1 TL Pesto Maharani
  • 0,5 – 1Liter  leichte Brühe je nach Größe des Kürbis.
  • Salz zum Abschmecken
  • 1 EL Bratöl zum Andünsten
  • Sahne oder Kokosmilch zum verfeinern
  • Brot - oder Weißbrot-Croutons zum darüber streuen.

 

Zubereitung:
Kürbis waschen, halbieren und mit einem Esslöffel die Kerne sauber heraus kratzen.
in Stücke schneide und würfeln.
Zwiebel würfeln und im Öl andünsten,
dann die Kürbiswürfel dazu geben,
und die Ingwerscheibe, 
noch ca. 5 min. weiterdünsten,
mit  Brühe auffüllen.
Kochen lassen bis die Kürbiswürfel weich sind.
Dann mit  Würz-Pesto Morgenkuss oder Gipfelstürmer und Maharani abschmecken.
Die Suppe mit einem Pürierstab zerkleinern.
Mit Sahne oder Kokosmilch verfeinern.

Wer noch etwas mehr für die innere Wärme braucht nimmt noch etwas von der Chilisoße Feuerschlucker oder Heiße Braut dazu. Da wird einem so riiichtig warm.

Mit Croutons servieren.

Tags: Rezept
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Feuerschlucker Feuerschlucker
Inhalt 100 Milliliter
ab 7,50 € *
Gipfelstürmer Gipfelstürmer
Inhalt 100 Milliliter
7,50 € *